Saisonabschluss 2021


Nach einem verregnetem Samstag war der Sonntag um so schöner. Nach den Vorläufen war die Strecke komplett abgetrocknet, so dass die Finalläufe mit viel Spaß und Fairness gefahren werden konnten. Wir hatten viel Spaß und ihr hoffentlich auch. Ein rundum gelungenes Rennen mit vielen netten Leuten.

XR5 Rallyecross VG10 und VG8

1. Marcel Tendler 1. Sebastian Steck

2. Tom Elmerhaus 2. Sven Lommersum

3. Ronny Gruschinski 3. Fabio Arpino

VG5ST/GT Elektro 1:8 und 1:10

1. Günter Honert 1. Stefan Lynen

2. Marcus Oppenhorst 2. Jürgen Boonen

3. Silvio Böhmichen 3. Holger Hagemuss


Ein guter Grund es im nächsten Jahr zu wiederholen.